SommerLese 2018

05.07.2018 10:50

Eintritt frei! Unsere literarischen Apéros im Juli

Michael Kranz liest Henry David Thoreaus ›Walden‹ (Foto: © Alke Müller-Wendlandt)

Auch 2018 gehen wir mit ausgesuchten Veranstaltungen auf den Salvatorplatz. An der Bar des »OskarMaria« kann man sich mit einem sommerlichen Drink versorgen und dem literarischen Apéro (Beginn jeweils 18.30 Uhr // Dauer: 30 min.) bei freiem Eintritt lauschen.
Thematisch haben wir uns diesmal an unsere aktuelle Ausstellung angelehnt »Ins Blaue! Natur in der Literatur«, und begeben uns daher in den Wald, die Wüste, ans Meer & auf den Berg.

Den Anfang machte der wunderbare Michael Kranz mit Henry David Thoreaus ›Walden‹ am 4.7.

»Als ob man die Zeit totschlagen könnte, ohne die Ewigkeit zu verletzen.«
(Henry David Thoreau ›Walden‹)

Die kommenden Termine:

Mittwoch, 11.7.2018, 18.30 Uhr, Salvatorplatz (bei Regen im Haus)
Paul Bowles ›Himmel über der Wüste‹: Apéro mit Julia Riedler

Mittwoch, 18.7.2018, 18.30 Uhr, Salvatorplatz (bei Regen im Haus)
Giuseppe Tomasi di Lampedusa ›Die Sirene‹: Apéro mit Thomas Hauser

Mittwoch, 25.7.2018, 18.30 Uhr, Salvatorplatz (bei Regen im Haus)
Erri de Luca ›Das Gewicht des Schmetterlings‹: Apéro mit Michele Cuciuffo

Zurück